GRAVELER 8.5

REX Alu-MTB Twentyniner 29"

Kategorie: ATB / MTB

Für alle, die mal wieder in die Pedale treten und das Fahrvergnügen abseits der Straße genießen möchten, ist das GRAVELER 8.5 das passende MTB. Solide konstruiert und mit der wichtigsten Mountainbike-Ausstattung versehen, ist das Twentyniner genau richtig für spannende Touren durch leichtes Gelände.
Die zuverlässige Shimano Deore 27-Gang-Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel bietet Ihnen eine große Übersetzungsbandbreite – ein wesentlicher Vorteil auf abwechslungsreichen Strecken. Mit den hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano stoppen Sie wohldosiert und kontrolliert. Dank der Continental-Bereifung verlieren Sie nicht die Bodenhaftung. Die einstellbare Suntour XCT Federgabel dämpft Stöße ab, sodass Sie in jeder Situation Ihr Bike im Griff haben.
Preis (UVP, inkl. MwSt., inkl. Versand) 699,95 €
Vergleichen »
Merken »

Spezifikationen

Schaltung
SHIMANO DEORE 27-Gang Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel
Bremsen
SHIMANO ALTUS hydraulische Scheibenbremsen
Sattel
SELLE ROYAL MTB-Design-Sattel
Sattelstütze
REX Alu-Patent-Sattelstütze
Laufräder
EXAL Alu-Airliner-Felgen geöst, 32-Loch
Bereifung
CONTINENTAL MOUNTAINKING Bereifung
Alle Spezifikationen +

Das REX GRAVELER 8.5 ist ein Fahrrad der Kategorie: ATB / MTB

 

Mountainbikes (MTBs) und All-Terrain-Bikes (ATBs) – die super sportlichen Fahrradtypen für ganz viel Adrenalin!

Die Kombination aus einem stabilen Rahmen, einem Top-Federungssystem, profilierten Reifen und einer leistungsfähigen Kettenschaltung machen das MTB/ ATB zu einem Fahrrad, das sowohl im Gelände als auch auf der Straße einsetzbar ist. Die Wahl des richtigen MTBs/ ATBs hängt vom genauen Verwendungszweck ab, denn Mountainbiking und All-Terrain-Biking sind wohl die facettenreichste Radsport-Arten. Egal ob man sich für Cross-Country, Downhill, Freeride oder lange Touren im Gelände entscheidet, für ausgelassenen Fahrspaß sind kräftige Scheibenbremsen, eine dämpfende Luft-Federgabel und ein hochwertiger Antrieb ausschlaggebend.



Das Mountainbike gilt eher als Sportgerät und weniger als Verkehrsmittel, da es häufig nicht mit den in Deutschland geltenden Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) geforderten Komponenten wie Beleuchtung, Klingel und Rückstrahler ausgestattet ist. Nach einer entsprechenden Aufrüstung mit einer Lichtanlage und anderen notwendigen Komponenten, ist das Mountainbike/ All-Terrain-Bike selbstverständlich auch im Straßenverkehr einsetzbar – mehr Spaß bringt aber die Fahrt im hügeligen Gelände.