GRAVELER e8.7

REX E-Bike Alu-ATB Twentyniner 29"

Kategorie: E-MTB

Ein Kraftpaket an E-Bike – das ist das GRAVELER e8.7. Mit dem Hinterradmotor des Twentyniners sind Sie abseits der Straße agil unterwegs. Ihre Unterstützungsstufe wählen Sie über die Bedieneinheit am Lenkergriff. Auf dem LCD-Multifunktionsdisplay können Sie die gewählte Stufe, Ihr Tempo oder den Akkuladezustand ablesen. Der besondere Mehrwert des Displays: schließen Sie Ihr Smartphone an und laden es unterwegs auf. Mit 487 Wh ist der Akku leistungsstark und liefert Energie auf bis zu 120 km. Auch die Beleuchtung wird über den Energiespeicher mit Strom versorgt. Das heißt für Sie: „Lights on“ auch im Stand oder in langsamem Tempo.
Dank fein abgestimmter Gänge der Shimano Deore 27-Gang-Kettenschaltung passen Sie die Gänge exakt an Ihre Trittfrequenz an. Shimano kommt außerdem mit hydraulischen Scheibenbremsen ins Spiel, mit denen Sie Ihren Bremsvorgang bestens kontrollieren können. Erschütterungen dämpft die einstellbare Suntour-Federgabel und bietet somit großen Komfort.
Preis (UVP, inkl. MwSt., inkl. Versand) 1.799,95 €
Vergleichen »
Merken »

Spezifikationen

Motor
TRIO Hinterradmotor, 48 Volt, DirectDrive, mit Anfahrhilfe
Leistung
250 Watt, max. 42 Nm
Steuereinheit
AEG LCD-Multifunktionsdisplay, inkl. USB-Ladefunktion, Fernbedienung am Lenkergriff
Akku
AEG Downtube-Akku mit SAMSUNG Lithium-Ionen-Zellen, 48 Volt, 10,4 Ah (487Wh) Art.-Nr.: 0489
max. Reichweite
ca. 120 km (je nach Fahrweise)
Schaltung
SHIMANO DEORE 27-Gang Kettenschaltung mit Rapid-Fire-Schalthebel
Alle Spezifikationen +

Das REX GRAVELER e8.7 ist ein Fahrrad der Kategorie: E-MTB

 

E-Bikes werden solche Fahrräder genannt, die mit einer Tretunterstützung ausgestattet sind. Diese Elektromotoren an E-Bikes werden durch die eigene Tretkraft aktiviert und arbeiten somit nur unterstützend zur eigenen Tretarbeit. Die auch Pedelec genannten E-Bikes eignen sich aufgrund des Elektromotors für unterschiedliche Einsatzbereiche: E-Bikes sind in den Bergen ebenso zuhause wie bei der täglichen Fahrt durch die Stadt zur Arbeit oder auf ausgedehnten Fahrrad-Touren.


Angetrieben werden E-Bikes über Lithium-Ionen-Akkus mit bis zu 500 Wh. Pro Akkuladung können auf den Fahrrädern bis zu 70 km mit Unterstützung zurückgelegt werden. In Deutschland gilt ein E-Bike oder Pedelec nach der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung als Fahrrad - jedoch nur mit einem maximal 250 W starken Motor und einer möglichen Unterstützung bis höchstens 25 km/h. Kennzeichen-, Haftpflichtversicherungs-, Führerschein- oder Helmpflicht bestehen – wie bei regulären Fahrrädern – für diese Elektroräder nicht.


E-Bikes oder Pedelecs erlauben dynamisches oder komfortables Radfahren in neuer Qualität – für jung und alt. Wir von Rex-Bike bieten Ihnen sportliche E-MTB in farblich ansprechendem Design – für sportliches Fahren mit elektronischer Unterstützung.